Willkommen im Unternehmensblog von Landgard


In unserem neuen Blog finden Sie immer wieder Informationen zu aktuellen Themen, Hintergrundberichte, Bildergalerien, Videobeiträge und vieles mehr aus der grünen Landgard Welt.

Emotionaler Überraschungsbesuch zum Muttertag

Für strahlende Gesichter und reichlich Freudentränen sorgte das Team von „1000 gute Gründe“ am vergangenen Sonntag.

Gut gegrilltes Gemüse genießen

Der Frühling nimmt im Mai so richtig Fahrt auf. Wir können das Leben draußen wieder genießen: bei der Bewegung in der Natur ebenso wie auf Balkon, Terrasse oder im Garten. Höchste Zeit, den Grill anzuwerfen.

Betriebe im Westen starten mit der Ernte von Freiland-Erdbeeren im Tunnelanbau

Späterer Start im Freiland durch kalte Witterung / Erstmals frische Erdbeeren aus beheiztem Treibhausanbau schon im März geerntet

Landgard setzt sich für Änderung der EU-Pflanzengesundheitsverordnung ein

Entlastung der Betriebe von zusätzlichem finanziellen und administrativen Aufwand

Blütenmeer für Garten und Balkon

Dauerblühende, trockenheitsverträgliche Stauden machen es Blumenfreunden im Sommer leicht: Sie zeigen über mehrere Monate einen bunten Blütenflor und sind gleichzeitig ziemlich anspruchslos.

Blumen mit Herz

Die Beziehung zur eigenen Mutter ist immer etwas ganz Besonderes. Blumen zum Muttertag sollten deshalb auch mit einer individuellen Note daherkommen. Und das geht ganz einfach.

Dr. Svea Pacyna-Schürheck übernimmt weitere Zuständigkeiten in der Erzeugerorganisation Obst & Gemüse

Sie wird ab Juli die umfassenden Belange der Erzeugerorganisation inklusive der GMO-Förderung verantworten.

Der heimische Spargel schmeckt „echt“ am besten

Viele haben sie voller Sehnsucht erwartet: die Spargelsaison. Endlich ist Spargel aus deutschen Anbaugebieten wieder im Handel – und der schmeckt ja bekanntlich besonders gut.

10-jähriges Jubiläum des Landgard Cash & Carry-Marktes in Nürnberg

Voller Erfolg trotz herausfordernder Rahmenbedingungen

Landgard begleitet Geothermie-Projekt in Straelen am Niederrhein als Projektpartner

Der Erfolg beim Landeswettbewerb „Wärme aus Tiefengeothermie in NRW“ ermöglicht die Durchführung einer Machbarkeitsstudie in der Region Straelen.