Willkommen im Unternehmensblog von Landgard


In unserem neuen Blog finden Sie immer wieder Informationen zu aktuellen Themen, Hintergrundberichte, Bildergalerien, Videobeiträge und vieles mehr aus der grünen Landgard Welt.

Kräuter und Blühpflanzen aus Italien machen Lust auf den Sommer

Landgard verzeichnet zum Saisonstart eine hohe Nachfrage nach Italienware.

Freilandspargel aus dem Westen

Ende März haben die Landgard-Mitgliedsbetriebe im Westen mit der Ernte des ersten Freilandspargels aus geschütztem Anbau begonnen.

Landgard eröffnet neuen Cash & Carry Zukunftsmarkt im österreichischen Linz

Kombistandort mit zusammengeführten Warenbereichen und großem Serviceangebot für die Kund*innen

Landgard Süd Obst & Gemüse München vergrößert sich an neuem Standort

Mehr Lagerfläche, optimierte Prozesse, kürzere Umschlagszeiten

Landgard beruft Robert Sauer in den Vorstand

Weiterentwicklung innovativer Erzeugerkonzepte sowie Vertrieb und Vertriebsorganisation / Aufsichtsrat bedankt sich bei Karl Voges für die interimistische Übernahme der Vorstandsverantwortung

So schmeckt Ostern richtig gut

Am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond ist Ostern, und das ist traditionell ein Fest der Freude, das man mit seinen Lieben feiert. Dazu gehört immer ein leckeres Menü – zum Start ins Frühjahr natürlich am liebsten mit viel Obst und Gemüse.

Der Frühling kann kommen – mit frischem Rhabarber aus der Region

Landgard-Erzeuger*innen bringen lang ersehnte Frühlingsboten seit Ende Februar frisch in den Handel

Landgard Award für Kathrin Aberle-Biewener, Tobias van Leuven, Theo Germes und Bernd Freese

Branchenehrung für verdiente Mitglieder der Erzeugergenossenschaft erstmals live auf der neuen Onlineplattform CONNECT

Ein Eierkarton wird zum Osternest

Upcycling heißt, aus Dingen, die man normalerweise wegwerfen würde, etwas Neues zu machen. Eine gute Idee – vor allem, wenn das Ergebnis so süß ist.

Weiteres Wachstum im Corona-Jahr 2020

Organisches Wachstum trotz negativer Auswirkungen der Corona-Pandemie mit flächendeckenden Lockdowns in der Grünen Branche.